Bestellen unter E-Shop


Affirmation - Autosuggestion

Eine Affirmation ist eine x-mal wiederholte Aussage, die Deinem Unterbewusstsein als Information dient.
Nach dem Motto: Was man immer zu hören bekommt, glaubt man am Ende auch.


Eine Affirmation bedeutet so viel wie Bejahung oder Zustimmung. Sie sind POSITIVE Beeinflussungen, die an unser Unterbewusstsein gesendet werden. Das Ziel ist, diese Affirmationen, als Realität in unserem Leben wahrzunehmen.

Die wichtigste Grundvoraussetzung ist der Glaube und der Wille, Dich und Dein Leben verändern zu wollen.

--- Hier kannst Du Dich über das Positive Denken informieren ---


Jeder Mensch kann sich eine positiv formulierte Affirmation in der Gegenwartsform für seine eigenen Bedürfnisse erstellen.

Anleitung zum Schreiben und Erstellen eigener Affirmationen
Wenn Du beginnst, Deine Denkprozesse zu verändern, wird sich vieles in Deinem Leben wandeln. Du wirst freudig erstaunt feststellen, wie sehr sich Menschen, Orte, Dinge und Umstände ändern können.
Z.B. sind Schuldzuweisungen eine Form der negativen Affirmation und Du solltest Deine kostbaren Gedanken nicht darauf verschwenden.
Stattdessen solltest Du lernen, Deine negativen Affirmationen ins Positive zu verwandeln.

Ein paar Beispiele:
aus: wird:
"Ich hasse meinen Körper" "Ich liebe und ehre meinen Körper."
"Ich habe nie genug Geld." "Geld strömt im Überfluss in mein Leben."
"Ich habe es satt, krank zu sein." "Ich führe meinen Körper, zu blühender Gesundheit zurück."
"Ich bin zu dick." "Ich ehre meinen Körper und kümmere mich gut um ihn."
"Niemand liebt mich." "Ich strahle Liebe aus und Liebe erfüllt mein Leben."
"Ich bin nicht kreativ." "Ich entdecke Talente, die mir bisher verborgen waren."
"Ich stecke in diesem miesen Job fest." "Es öffnen sich mir wunderbare neue Türen."
"Ich bin nicht gut genug." "Ich bin dabei, mich positiv zu verändern und ich verdiene das Beste."

Erstellen von eigenen Affirmationen
  • Schritt 1: Leg Dir ein spezielles Thema für die Affirmation fest, z. B. Gesundheit, Liebe, Beruf, Abnehmen, Erfolg etc. Beispiel: Beruf
  • Schritt 2: Konkretisiere Dein Thema: Was genau möchte ich erreichen? Gibt es ein Unterthema, das mich besonders anzieht?
    Beispiel: Arbeitsplatz finden.
  • Schritt 3: Formulier Deinen prozessorientierten Satz (benutze Verben und Adjektive) und verwende keinen bestimmten Zeitpunkt, wann das Ziel erreicht sein soll.
    Beispiel: "wird mir täglich klarer" oder "bringt mich ständig voran"
  • Schritt 4: Bau Dir positive Eigenschaften Deiner Selbst ein und achte darauf, ob Du die Affirmation selbst annimmst oder eher ablehnst. / Beispiel:" mein positives Wesen" oder "Meine Stärken"
  • Schritt 5: Formulier Dich kurz und präzise! Je kürzer die Affirmation ist, je stärker und schneller wirkt sie. Kürze sie jedoch nicht zu stark, sonst werden wesentliche Inhalte weggelassen. Dann lieber mehrere Teile bilden.
    Beispiel: Mein positives Wesen bringt mich täglich meinem Arbeitsplatz näher.
  • Schritt 6: Binde sehen-hören-fühlen-riechen in Deine Affirmation mit ein
    Beispiele:
    Sehen: Schreib Deine Affirmation auf und verziere/gestalte das Papier so, dass es Dir gefällt.
    Hören: Sprich Deine Affirmation laut aus oder singe und summe sie.
    Fühlen: Spüre die positiven Wirkungen Deiner Affirmation und verbinde beides zu einem.
    Geruch: Gib Deiner Affirmation einen Geruch. Die Düfte von Kräutern, Blumen, Bäumen eignen sich am besten.

Die folgenden Beispiele der Affirmationen dienen lediglich als Muster,
welche natürlich in ihre eigenen Worte umgesetzt werden können.

Affirmationen für Gesundheit und Körper
  • Ich liebe meinen Körper.
  • Jede Zelle meines Körpers wird geliebt.
  • Ich bin heute gesünder als je zuvor.
  • Mein Körper weiss zutiefst, was Gesundheit bedeutet. Nun verbinde ich Körper und Gesundheit.
  • Ich achte auf mein Denken und wähle bewusst gesunde Gedanken.
  • Eine gute Gesundheit ist mein göttliches Recht.
  • Ich empfinde meinen Körper als harmonisches Ganzes.
  • Ich verbinde im Atmen, Körper, Geist und Seele.
  • Ich fühle mich in jedem Augenblick mit meinem Körper verbunden.
  • Ich achte auf die Botschaften meines Körpers.
  • Grenzenlose Energie strömt durch meinen Körper.
  • Ich atme tief, ruhig und entspannt.
  • Ich bewege mich jederzeit bewusst.
  • Jeder Atemzug gibt mir neue Energie.
  • Ich erlaube meinem Körper dem Rhythmus von Ebbe und Flut, zu folgen.
  • Ich bin kraftvoll und lebendig.
  • Ich bin körperlich und geistig flexibel.
  • Ich bin im Fluss mit dem Rhythmus meines Körpers.
  • Ich bin und bleibe jung und dynamisch.
  • Ich spüre und geniesse meine Vitalität.
  • Mein Körper ist schön und geschmeidig.
  • Ich liebe und vertraue meinen gesunden Körper.
  • Ich bin gesund. Mein Körper trägt alles zur Heilung in sich.
  • Mein Körper heilt sich und es geht mir jeden Tag besser.

Affirmationen für Beziehungen und Ehe/Partnerschaft
  • Ich habe einen liebevollen Mann. / Ich habe eine liebevolle Frau.
  • Ich habe einen Partner mit echtem Interesse an mir und führe eine liebevolle Beziehung.
  • Ich bin nun reif für eine erwachsene und erfüllende Liebesbeziehung.
  • Ich habe eine erotische, bereichernde Beziehung.
  • Ich habe gute Beziehungen und bekomme viel von anderen Menschen.
  • Ich habe eine liebevolle Freundin/einen liebevollen Freund.
  • Ich habe viel Spass und Freude mit anderen Menschen.
  • Ich teile mich anderen immer klar und authentisch mit und kann mich gut abgrenzen.
  • Ich liebe und ich werde geliebt.
  • Liebe durchströmt mein ganzes Leben.
  • Ich bin ein Magnet des Guten. Alle haben mich gern, jeder kommt mir entgegen, wie ich jedem entgegenkomme.
  • Ich spüre, dass mein Traumpartner existiert! Ich weiss, dass wir uns bald begegnen werden!
  • Es ist unumgänglich dass ich dem richtigen Partner begegne, wenn ich mich ihm öffne.
  • Ich ziehe jeden positiven Menschen mit meiner positiven Kraft an.
  • Ich bin ein Sonnenstrahl für jeden Menschen, dem ich begegne.
  • Ich bin der strahlende Mittelpunkt wo immer ich bin.
  • Ich akzeptiere meinen Partner so, wie er ist. Und ich werde so akzeptiert wie ich bin.
  • Unsere Partnerschaft durchlebt auch Zyklen der Natur. Nach einem kalten Winter folgt wieder Frühling und Sommer.

Affirmationen für emotionales Wohlbefinden und Glauben
  • Ich vertraue dem Leben.
  • Ich nehme mich mit all meinen Gefühlen an.
  • Ich nehme meinen Körper liebevoll an und es geht mir von Tag zu Tag besser.
  • Jedes Gefühl ist völlig in Ordnung. Ich habe Freude und Spass.
  • Ich bin geborgen im Universum und bin ein gleichwertiger Teil von allem, was ist.
  • Alles ist gut. Ich bin mein Vater. Ich bin meine Mutter.
  • Ich trage das Wissen in mir.
  • Ich bin dabei, mich positiv zu verändern und ich verdiene das Beste.
  • Ich vertraue der Weisheit des Lebens.
  • Ich spüre, dass ich immer mehr die Geschehnisse in meinem Leben lenken kann.
  • Ich weiss, dass sich mein Weg von alleine ergibt, wenn ich nur loslasse und ihn im Vertrauen gehe.
  • Ich nehme mir Zeit für die wesentlichen Dinge in meinem Leben.
  • Ich bin Leichtigkeit, Licht, Liebe, Lachen.
  • Ich bin strahlende Lebenskraft.
  • Ich bin in jedem Augenblick Schöpfer meines Lebens.
  • Mein Verstand und mein Herz sind im Gleichgewicht.
  • Ich bin gelassen, zufrieden und ruhig.
  • Ich bin offen und ehrlich.
  • Ich bin weise und gütig.
  • Ich bin Liebe und behandle jeden wohlwollend und zuvorkommend.
  • Ich achte auf die Bedürfnisse der anderen.
  • Ich behandle den anderen so, wie ich wünsche von ihm behandelt zu werden.
  • Meine Innenwelt und meine Aussenwelt sind im Gleichgewicht.
  • Mein Wissen und mein Handeln sind im Gleichgewicht.
  • Ich bin offen für die Wahrnehmungen meiner tiefen Bedürfnisse.
  • Ich öffne mich der Schönheit des Lebens.
  • Ich öffne mich meiner eigenen Schönheit.
  • Ich richte mich bei Zweifeln nie nach fremder Meinung, sondern nach meiner inneren Führung, nach dem sicheren Wissen meines Gewissens.
  • Ich bin stets Sender froher Gedanken.
  • Ich fühle mich stets glücklich, auch wenn Enttäuschungen meinen inneren Frieden stören wollen.
  • Ich bin überzeugt, dass alle Dinge meinem Besten dienen.
  • Mein Glaube an das Gute wandelt Möglichkeit in Wirklichkeit und führt mir zu, was ich ersehne.
  • Ich erkenne und bejahe, dass dort wo ich bin, immer die Sonnenseite des Lebens ist.
  • Ich erwarte nur das Beste vom Leben und von jedermann.
  • Ich harre nie untätig auf fremde Hilfe, sondern ich helfe mir selbst und ich helfe auch andern, sich selbst zu helfen.
  • Ich habe mich entschlossen, stets richtig zu denken und vollkommen zu leben.
  • Alles ist gut, auch wenn ich nicht immer gleich erkenne wofür.
  • Ich stelle mich den Herausforderungen in meinem Leben.
  • Ich drücke mein Bewusstsein über meinen Körper aus.

Affirmationen für beruflichen und finanziellen Erfolg
  • Ich bin erfolgreich, weil ich mit meinen Mitmenschen so verfahre, wie ich es umgekehrt von ihnen erwarte!
  • Geldmittel, Ideen, Waren und die nötigen Kontakte sind jetzt und immer für mich da!
  • Ich bin erfolgreich, denn ich erkenne, dass das Leben ein Überfluss ist und mir alles in Fülle zusteht!
  • Ich bin immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort und mache erfolgreich genau das Richtige! Ich lebe meine Ideale und deshalb verwirkliche ich sie!
  • Ich bin erfolgreich denn ich erkenne an, dass mir die Fülle grenzenlos zusteht.
  • Mein Geschäft oder meine berufliche Tätigkeit ist angefüllt mit rechtem Handeln und rechtem Ausdruck.
  • Ideen, Geldmittel, Waren und die erforderlichen Kontakte sind jetzt und allezeit mein.
  • Alles das wird von mir mit unwiderstehlicher Macht angezogen, dem Gesetz der universellen Anziehung gemäss.
  • Gott ist das Leben meines Geschäfts. Ich werde auf allen Wegen göttlich geführt und inspiriert.
  • Jeder Tag präsentiert mir wunderbare Möglichkeiten des Wachstums, der Ausdehnung und des Fortschritts.
  • Ich bin reif für das Glück, und deshalb stellt es sich überall in meinem Leben ein.
  • Ich bin ein grosser Erfolg, weil ich mit anderen so verfahre, wie ich es umgekehrt auch von ihnen erwarte.
  • Ich bin immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort und tue erfolgreich genau das Richtige.
  • Ich ernte tausendfach was ich um anderer willen säe.
  • Ich bin erfolgreich, da ich immer das halte, was ich verspreche.
  • Ich richte nie über andere.
  • Ich suche in allem das Gute zu erkennen und aus allem das Beste zu machen.
  • Ich trage stets einen Wunsch im Herzen.
  • Ich erwarte gütig das Höchste von mir und rufe darum Grosses aus mir hervor.
  • Ich bemühe mich täglich, zum Glück anderer beizutragen, bin stets heiter, hilfsbereit, selbstlos, menschlich und teilnahmsvoll.
  • Ich sende strahlende Kraft aus und ziehe somit alles Fördernde an.
  • Ich bejahe mein Glück, als sei es schon da; um so rascher tritt es hervor.
  • Ich bin mutig und stark.
  • Ich bin dankbar für die Fülle, in der ich lebe.
  • Mein äusserer Reichtum ist Ausdruck meines inneren Reichtums.
  • Ich liebe Geld. Und alles was ich liebe, kommt leicht und frei zu mir.
  • Ich lebe im Überfluss.
  • Ich ziehe Geld magisch an.